Julia's Yoga News - Oktober bzw. Q4 2019

Hallo liebe Yogis!

Und euch allen zunächst einmal einen wunderbaren sonnigen und bunten Herbst mit allem Schönen was zu dieser Jahreszeit dazu gehört!

Das sind für mich definitiv lange Herbst-Spaziergänge im bunt gefärbten Wald oder im Sonnenschein des goldenen Oktobers über die Felder der Wetterau... eine große Tasse leckeren Tee auf der gemütlichen Couch, wenn das Wetter mal nicht so mitspielt... Kürbis in all seinen leckeren Varianten (ich liebe Kürbis!)... und eine wunderbare Yoga-Einheit bei entspannter Musik und Kerzenschein! 💕

 

Auch wenn ich ein absolutes Sommerkind bin, mag ich den Herbst zugegebenermaßen doch sehr! Ihr auch?

Hier nun aber endlich mein aktueller Newsletter für euch und das - wie ihr bestimmt gemerkt habt – diesmal mit einer etwas größeren Zeitverzögerung.

 

Woran das liegt?

Das liegt daran, dass ich nach dem Verkauf bzw. der Übergabe meines Bad Homburger Studios erst einmal etwas Zeit gebraucht habe um mich neu zu sortieren. Wenn man so eine Veränderung hinter sich gebracht hat, dann fährt der Körper (und auch der Geist) erst mal ganz schön runter, und das ganze Ausmaß des vorherigen „Unter-Dauerstrom-Stehens“ wird einem so richtig bewusst kann ich euch berichten. Und das muss natürlich erst mal verarbeitet werden, bevor mal wieder klar denken kann! 🙈

 

Außerdem habe ich beschlossen - im Zuge einer besseren Work-Life-Balance (wie man so schön sagt) meinerseits - meine Newsletter nun nicht mehr monatlich, sondern nur noch quartalsweise zu schicken. Denn auch wenn man das nicht denkt, auch so ein Newsletter ist Arbeit und schreibt sich (leider) nicht von selbst. 😉 Daher hoffe ich hier auf euer Verständnis und freue mich umso mehr darauf, euch dann quartalsweise mit den neuesten Informationen rund um Yoga mit und bei mir versorgen zu können!

 

Was gibt es nun Neues bei „Julia Gröninger Yoga“?

 

Ich arbeite momentan mit Hochdruck daran auch endlich ein Logo für mein Studio in Ockstadt zu entwerfen bzw. entwerfen zu lassen. Allerdings hat mich noch kein Entwurf so richtig gepackt, so dass ich an dieser Stelle nicht - wie ursprünglich geplant - mein neues Logo präsentieren kann. Aber so bleibt es wenigstens spannend bis zum nächsten Newsletter 😇

 

Außerdem ist mein Anbau noch ein großes Thema, welches mich gerade sehr beschäftigt und da ihr immer wieder danach fragt, hier nun der aktuelle Stand der Dinge:

Mündliche Zusage vom Bauamt liegt vor. Auf die schriftliche warte ich leider noch immer… Außerdem gestaltet sich die Handwerkersuche doch relativ schleppend…

Danke für all die wunderbaren Vorschläge und Empfehlungen eurerseits was Handwerker angeht. Jetzt müssen sie nur noch ihre Angebote abgeben und dann auch Zeit habe… Es bleibt spannend! Und selbstverständlich halte ich euch auch hierbei gerne auf dem Laufenden!

 

Das 4. Quartal ist bombastisch angelaufen und ich bin so dankbar, so viele wunderbare und treue Yogis auf der Matte zu haben, dass alle Kurse ausgebucht sind. Lediglich Mittwochs morgens um 9:00 Uhr habe ich noch einen festen Platz momentan zu vergeben. Wer diesen also gerne buchen möchte, meldet sich bei mir!

Alternativ besteht natürlich nach wie vor immer die Möglichkeit freie Plätze sporadisch zu buchen. Wenn du dieses Angebot wahrnehmen möchtest, lass es mich gerne wissen, und ich nehme ich dich in WhatsApp Gruppe hierfür auf (wenn du nicht sogar schon drin bist!).

Ich hoffe nun sehr, dass mit meinem Anbau alles einigermaßen planmäßig läuft, so dass ich bald auch für alle Yogis auf der Warteliste einen festen Platz anbieten kann. Drückt die Daumen! 👍

 

Außerdem steht zum Ende des Quartals - wie bereits angekündigt - bei mir mal wieder ein Einsatz als Yogalehrerin an Bord der MS Europa 2 an. Über Weihnachten und Silvester geht es diesmal in die Karibik. Und da mein Mann mich hierbei wieder begleiten wird, freue ich mich schon sehr darauf! Daher finden in der Zeit vom 20.12.2019 bis zum 06.01.2020 keine Yogakurse oder Personal Trainings statt. Hier danke ich euch für euer Verständnis und freue mich dann im neuen Jahr umso mehr auf euch!

Die Planung für das 1. Quartal 2020 werde ich dementsprechend noch abschließen, bevor ich mich dann in meinen „Weihnachts-Urlaub“ verabschiede!

 

Last but not least möchte ich euch noch über den aktuellen Stand meiner Special-Planung bis Ende des Jahres informieren:

Nach dem großen Erfolg von „Tactical Strength meets Yoga“ suche ich mit Benny zusammen eine geeignete Lösung für den Winter, da der bislang genutzte Raum leider nicht beheizbar ist und es daher im Winter besonders für den Yoga-Teil zu kalt wäre. Wenn wir hier fündig geworden sind, werdet ihr es über Facebook etc. erfahren und wir werden auch den neuen Termin veröffentlichen.

 

Weitere Specials sind für dieses Jahr nicht mehr vorgesehen, da ich die Samstag Nachmittage (nach den vollgepackten letzten Monaten und Jahren) bis dahin gerne mit meinem Mann und Freunden verbringen möchte. Und daher habe ich auch das bereits geplante Special in meinem alten Studio in Bad Homburg für November abgesagt. Momentan ist mir einfach die freie Zeit so heilig, dass ich diese bestmöglich nutzen möchte, um dann wieder mit all meiner Kraft für euch da sein zu können und ab 2020 dürft ihr euch dann auch wieder regelmäßig (geplant ist 1xpro Monat) auf interessante Specials mit mir freuen! 🧘‍♀️😊

 

So liebe Yogis, das war es nun von meiner Seite. Über spontane Änderungen informiere ich euch gerne über Facebook und die bekannten WhatsApp-Gruppen und freue mich nun auf eine weiterhin wunderbare Herbstzeit und den nahenden Winter mit euch auf der Matte!

 

Ganz liebe Grüße & Namasté

Eure Julia